PDFDruckbutton anzeigen?E-Mail

Ablauf der evangelischen Trauung

  • Fünf Minuten vor Gottesdienst-Beginn holt der Pfarrer das Brautpaar vor der Kirche ab. 
  • Die Gäste sind bereits in der Kirche. 
  • Einzug bei Orgelspiel Votum und Begrüßung Ankündigungen: Hinweise zum Fotografieren und Filmen sowie die Mitteilung, wofür die Kollekte bestimmt ist (Den Zweck kann das Brautpaar vorgeben). 
  • Eingangspsalm (Das Brautpaar kann dazu Vorschläge äußern.) 
  • Lied Eingangsgebet Ansprache zum Trauspruch Lied, Musik- oder Orgelstück Lesungen Gebet zur Trauung Trauhandlung: Traufrage - Ringwechsel - Segen Lied Fürbittengebet (Die Fürbitte kann von Verwandten oder Freunden gelesen werden.) Vater unser Überreichung der Traubibel an das Brautpaar Segen Auszug bei Orgelnachspiel: Der Pfarrer begleitet das Brautpaar bis zur Kirchentür und verabschiedet sich dort.

Weiterführende Links:

- Wissen Sie schon wer Ihre Hochzeit filmen wird?

"Das hohe Lied der Liebe" in Bild und Text


C