PDFDruckbutton anzeigen?E-Mail

Gott, unser Vater, hat der ehelichen Verbindung von Mann und Frau seinen Segen zugesagt und sie im geheimnisvollen Bund Christi mit seiner Kirche geheiligt. Darum lasst uns in dieser Stunde Christus, bitten:

Herr, erbarme dich Alle: Christus, erbarme dich

  • Für N. und N., dass Gott ihnen füreinander den Blick der Liebe, das rechte Wort und die helfende Hand schenke, lasst uns zum Herrn beten: 
  • Für ihre Eltern und Angehörigen, ihre Freunde und Bekannten, dass Gott ihnen vergelte, was sie den Brautleuten Gutes erwiesen haben: 
  • Für die Eheleute, die sich fremd geworden sind, dass sie wieder neu zueinander finden 
  • Für alle, die vereinsamt leben, dass Menschen sich ihrer annehmen und ihnen ihre Hilfe und Liebe schenken: 
  • Für unsere Verstorbenen, dass sie zugelassen werden zum himmlischen Hochzeitsmahl: Gott, du bist unsere Hoffnung, unsere Kraft und Stärke. Gib, dass wir allezeit auf dich vertrauen und bei dir Hilfe finden. Darum bitten wir durch Christus, unseren Herrn.

Amen

Wir filmen Ihre Hochzeit -> www.filmen.at


C